Las Vegas gewann erstes Stanley-Cup-Finalspiel. Die Vegas Golden Knights haben in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL das erste Spiel in der Finalserie um den Stanley Cup gewonnen. Auf eigenem Eis besiegte der Liga-Debütant am Montagabend (Ortszeit) die Washington Capitals mit 6:4 (2:2,1:1,3:1). Das nächste Spiel findet in der Nacht auf Donnerstag ebenfalls in Las Vegas statt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 29. Mai 2018 (06:42)
Der harte Kampf um den Stanley Cup hat begonnen
APA (AFP/GETTY)