Marcel Hirscher bei Enduro-Rallye Romaniacs am Start. Ex-Skistar Marcel Hirscher wagt sich in sein bisher wohl größtes Abenteuer auf zwei Rädern. Der Salzburger nimmt laut Angaben der Veranstalter vom Mittwoch am Red Bull Romanics in den rumänischen Karpaten um Sibiu teil. Die laut Aussendung "härteste Enduro-Rallye der Welt" führt vom 27. bis 31. Juli über rund 600 Kilometer, Hirscher wird mit der Nummer 207 in der Silber-Kategorie antreten.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 21. Juli 2021 (14:40)
Marcel Hirscher will es auf zwei Rädern wissen (Archivbild)
APA/BARBARA GINDL

Nach dem Prolog in der Innenstadt von Sibiu (Hermannstadt) folgen in dem vom Ex-Snowboarder Martin Freinademetz organisierten Bewerb vier Offroad-Etappen in der rumänischen "Wildnis".