Filmlegende Jeanne Moreau 89-jährig gestorben. Die französische Filmlegende Jeanne Moreau ist tot.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 31. Juli 2017 (11:15)
Moreau war die Muse der Nouvelle Vague
APA/ag.

Die Schauspielerin starb im Alter von 89 Jahren, wie ihr Agent am Montag sagte. In ihren mehr als 150 Filmen hat sie mit allen großen Regisseuren der Welt zusammengearbeitet: angefangen von Theo Angelopoulos, Michelangelo Antonioni, Orson Welles bis hin zu Wim Wenders, Rainer Werner Fassbinder und Francois Ozon.

Sie war die Muse der Nouvelle Vague und drehte mit Francois Truffaut einen seiner besten Filme, "Jules und Jim". Sie spielte in ihrer langen Karriere so ziemlich alles: "femme fatale", Königin, Lehrerin und Gangsterin. Zu Moreaus bekanntesten Filmen gehören "Gefährliche Liebschaften" und "Stunden voller Zärtlichkeit".