Austria-Gegner Milan kam gegen Lazio unter die Räder. Der kommende Gegner von Austria Wien in der Fußball-Europa-League muss die Reise nach Österreich mit einer heftigen Niederlage im Gepäck antreten. AC Milan unterlag bei Lazio Rom am Sonntag 1:4, Ciro Immobile steuerte drei Treffer zum Heimerfolg der Römer bei. Das Spiel gegen die Austria in der Gruppe D findet am Donnerstagabend (19.00 Uhr/live Puls 4) im Ernst-Happel-Stadion statt.

Von APA Red. Erstellt am 10. September 2017 (18:11)
APA (AFP)
Kein guter Tag für den AC Milan und Keeper Gianluigi Donnarumma