Solidaritätskundgebung für Opfer von Hochhausbrand. Nach dem Hochhausbrand in London haben Aktivisten zu einer Solidaritätskundgebung im Regierungsbezirk Westminster aufgerufen. Die Demonstration soll am Freitagabend vor dem Ministerium für Kommunen stattfinden, das auch für Wohnungsbau verantwortlich ist.

Von APA Red. Erstellt am 16. Juni 2017 (10:12)
APA/dpa
London trauert um die Opfer der Brand-Katastrophe

Nach dem Unglück geben viele Bürger der britischen Regierung eine Mitschuld an dem Feuer im Grenfell Tower im Stadtteil Kensington, bei dem in der Nacht auf Mittwoch mindestens 17 Menschen ums Leben kamen. Auf Facebook hatten Freitagfrüh schon 1.800 Demonstranten ihre Teilnahme an der Kundgebung unter dem Motto "Justice for Grenfell!" (Gerechtigkeit für Grenfell) angekündigt.

Die Bewohner des abgebrannten Hauses sollen bis zum Wochenende neue Wohnungen erhalten. Das sagte Megan Hession von der Stadtverwaltung in Kensington und Chelsea am Freitag. Zahlreiche Menschen hatten auch die vergangene Nacht noch in Turnhallen und Hotels verbracht.