Linkin Park-Sänger Chester Bennington tot. Der Sänger der US-Rockband Linkin Park, Chester Bennington, ist tot.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 20. Juli 2017 (21:35)
Chester Bennington beging offenbar Selbstmord
APA/ag.

Der Todesfall werde "wie ein möglicher Suizid behandelt", sagte der zuständige Rechtsmediziner Brian Elias am Donnerstag in Los Angeles. Bennington starb im Alter von 41 Jahren. Behördenvertreter in Los Angeles wurden demnach kurz nach 09.00 Uhr (Ortszeit) wegen eines Todesfalls zum Haus des Musikers gerufen.

Linkin Park veröffentlichte mehrere Hits, darunter die Lieder "Faint" und "In the End".