Watabe Kombi-Sieger in Seefeld. Akito Watabe hat am Freitag zum Auftakt des Nordic Combined Triples in Seefeld den Einzelbewerb gewonnen und damit seinen elften Weltcup-Sieg, den zweiten in dieser Saison, gefeiert.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 26. Januar 2018 (16:34)
APA
Watabe feierte einen knappen Sieg

Der Japaner setzte sich nach einem Sprung und einem 5-km-Langlauf im Zielsprint 0,5 Sekunden vor dem nach dem Springen führenden Norweger Jarl Magnus Riiber durch. Dritter wurde der Deutsche Fabian Rießle. Als bester Österreicher landete Lukas Klapfer an der achten Stelle.