Mehrfacher Affen-Nachwuchs im Zoo Schmiding. Der Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels in Oberösterreich hat am Montag mehrfachen Affen-Nachwuchs gemeldet. Das putzige Löwenkopf-Äffchen, das seltene Wollaffenjungtier und der muntere Kattasprössling erkunden schon unter der Aufsicht ihrer Mütter die Umgebung.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 08. April 2019 (10:18)
Das Wollaffenjungtier hält sich an seiner Mama fest
APA (ZOO SCHMIDING)

Die Kattas präsentieren, wie für die sonnenanbetenden Lemuren üblich, ihre Bäuche der Sonne entgegen und offenbaren dabei entzückende Blicke auf ihren Nachwuchs, der sich von dort aus die Welt anschaut. Die winzigen Löwenkopfäffchen im Tropenhaus lassen sich am Rücken der Eltern transportieren. Auch das Töchterchen der Wollaffen lässt sich noch gerne von seiner Mutter herumtragen, unternimmt aber auch schon eigenständige Kletterversuche.