Oberösterreicher am Traunstein tödlich verunglückt. Ein 48-Jähriger ist am Samstag durch einen Absturz am Traunstein im Bezirk Gmunden in Oberösterreich ums Leben gekommen.x

Erstellt am 01. Juni 2014 (10:25)
NOEN, Stefan Obernberger

Der 27-Jährige wurde Sonntagnachmittag von einem Hubschrauber aus entdeckt, teilte ein Sprecher der Landespolizeidirektion NÖ auf Anfrage mit.

Zwei Bergrettungsmänner, die zufällig am Traunstein unterwegs waren, gingen zur Unglücksstelle und sicherten den Leichnam. Ein Polizeihubschrauber barg den Toten. Der Mann kam aus St. Peter am Wimberg im Bezirk Rohrbach.