Tschechiens Teamchef tritt zurück. Tschechiens Teamchef Pavel Vrba ist nach dem blamablen Abschneiden bei der EM zurückgetreten.

Erstellt am 30. Juni 2016 (11:52)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
APA/EXPA/JOHANN GRODER

Er hat umgehend einen Vertrag beim russischen Erstligisten Anji Machachkala unterschrieben.

Der Nachfolger Vrbas steht noch nicht fest.