Sturm sorgte für abgedeckte Häuser in Tiroler Ort. Ein schweres Gewitter mit Sturm hat in der Nacht auf Montag in der Tiroler Gemeinde Mieming (Bezirk Imst) vereinzelt schwere Schäden verursacht. Die Dächer zweier Einfamilienhäuser wurden abgedeckt sowie jene zweier Wirtschaftsgebäude stark in Mitleidenschaft gezogen.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 12. August 2019 (15:37)
APA
Das Unwetter verursachte schwere Schäden an mehreren Gebäuden

Die betroffenen Häuser wurden in der Nacht mit Planen abgedeckt. Auch zahlreiche Bäume wurden entwurzelt.