23-jährige Lisa Zaiser gab ihr Karriereende bekannt. Die Kärntnerin Lisa Zaiser hat am Donnerstag ihren Rücktritt vom aktiven Schwimmsport bekanntgegeben.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 09. August 2018 (09:59)
APA (Archiv)
Die Kärntnerin beendet ihre Laufbahn

Die 23-Jährige laborierte seit längerem Problemen im Lendenwirbelbereich und hat ist daher im Jänner aus einem Trainingscamp ausgestiegen. Nach einem folgenden Reha-Aufenthalt und Gesprächen mit Ärzten fasste die EM-Dritte 2014 über 200 m Lagen nun den Entschluss, die Laufbahn zu beenden.