Eisenbichler feierte in Planica ersten Weltcupsieg. Markus Eisenbichler hat am Freitag beim Skifliegen in Planica seinen ersten Weltcupsieg gefeiert.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 22. März 2019 (16:23)
APA (AFP)
Weltcupsieg war nur eine Frage der Zeit

Mit Weiten von 217,5 und 233 m gewann der Deutsche 6,9 Zähler vor dem Japaner und Halbzeitleader Ryoyu Kobayashi und 8,7 vor dem Polen Piotr Zyla. Die Österreicher spielten in der Entscheidung keine Rolle und landeten nicht in den Top Ten. Bester Österreicher wurde Stefan Kraft als 14.