ÖVP weiter im Umfragehoch. Der mit der Coronakrise gesteigerte Zuspruch zur Bundesregierung hält an. Eine Umfrage von Unique Research für "profil" (802 Befragte, +/- 3,4 Prozentpunkte, Zeitraum 11. bis 14. Mai) sieht die ÖVP in der Sonntagsfrage bei 46 Prozent (nach 48 im April), die Grünen bei 15 Prozent (16). Ähnlich sieht es bei Research Affairs für "Österreich" aus.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 17. Mai 2020 (11:20)
Die ÖVP liegt weiter an der Spitze
APA/Symbolbild

Die SPÖ liegt in der "profil"-Umfrage mit 17 Prozent (16 Prozent im April) wieder auf Platz 2. Die FPÖ kommt auf 14 Prozent (13), die NEOS auf 6 Prozent (6). Die "Österreich"-Umfrage (1.000 Befragte, Befragungszeitraum 11. - 13. Mai) sieht die ÖVP bei 44, die SPÖ bei 18, die Grünen bei 17, die FPÖ bei 11, die NEOS bei 7 und die Strache-Liste bei 2 Prozent.

In der Kanzlerfrage sieht "profil" Sebastian Kurz um zehn Punkte auf 45 Prozent abgestürzt. Bei "Österreich" erhält er 51 Prozent Zustimmung.