Abgestellter Linienbus brannte in Garage. Ein Linienbus hat Mittwochfrüh in einer Garage in Breitenau am Hochlantsch in der Obersteiermark gebrannt. Laut Polizei waren die Flammen kurz vor 6.00 Uhr aufgefallen. Der Bus war in der Garage abgestellt und daher leer. Ob das Feuer zuerst am Fahrzeug oder durch etwas in der Garage entstand, war noch unklar. Verletzt wurde niemand. Rund 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Von APA Red. Erstellt am 22. Mai 2019 (11:43)
APA
Die Unfallursache ist noch unklar