Djokovic zog in sein zehntes Wimbledon-Achtelfinale ein. Der Serbe Novak Djokovic steht im Achtelfinale des Tennis-Grand-Slams von Wimbledon. Der 30-Jährige gewann am Samstag als Nummer zwei gesetzt sein Drittrundenmatch gegen den Letten Ernests Gulbis 6:4,6:1,7:6(2). In seinem insgesamt zehnten Wimbledon-Achtelfinale trifft Djokovic auf den ungesetzten Adrian Mannarino, davor Fünfsatz-Sieger im Franzosen-Duell mit Gael Monfils (15).

Von Redaktion, APA. Erstellt am 08. Juli 2017 (19:15)
Djokovic gab keinen Satz ab
APA (AFP)

Djokovic wird durch diesen Erfolg in der Weltrangliste an dem Schweizer Stan Wawrinka vorbeiziehen. Die Rückkehr des derzeit Viertplatzierten unter die Top drei im Ranking hängt aber auch noch vom Abschneiden von Roger Federer (3) beim dritten Saison-Major ab. Der Schweizer spielte nach der Djokovic-Partie gegen den Deutschen Mischa Zverev (27) um das Weiterkommen.