Kittel gewann in Pau - Fünfter Tagessieg. Auch die 11. Etappe der Tour de France am Mittwoch ist mit einem Sprintsieg von Marcel Kittel zu Ende gegangen.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 12. Juli 2017 (17:55)
APA (AFP)
Marcel Kittel holte sich nächsten Sprintsieg

Der Radprofi aus Deutschland sicherte sich nach 203,5 Kilometern von Eymet nach Pau seinen insgesamt fünften Etappensieg bei der 104. Ausgabe der Rundfahrt. Das Feld hatte erst 200 Meter vor dem Schluss den einige Zeit alleine fahrenden Polen Maciej Bodnar eingeholt.

Kittel verwies den Niederländer Dylan Groenewegen und den Norweger Edvald Boasson Hagen auf die weiteren Podestplätze. In der Gesamtwertung gab es an der Spitze keine Veränderung: Der britische Leader Chris Froome liegt weiter 18 Sekunden vor dem Italiener Fabio Aru und 51 Sekunden vor dem Franzosen Romain Bardet.