Zweijährige wurde von Traktor überrollt. Ein 37 Jahre alter Mann hat am Mittwoch in Dornbirn beim Rückwärtsfahren seine zweijährige Tochter mit dem Traktor überrollt und getötet.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 22. Februar 2017 (15:28)
APA (Archiv/Hochmuth)
Die Polizei ermittelt den Unfallhergang

Das Mädchen fiel von der an die Zugmaschine angehängten Heckschaufel, auf der es mit seinem drei Jahre alten Bruder gestanden war. Für das Kind kam jede Hilfe zu spät.

Laut Polizei hatte der Vater am Vormittag Fässer auf der Heckschaufel geladen und auch seine beiden Kinder darauf mitfahren lassen. Während einer Rückwärtsfahrt fiel die Zweijährige herunter und wurde vom linken Hinterrad des Traktors überfahren. Dass etwas passiert war, merkte der 37-Jährige erst, als sein Sohn lautstark zu weinen begann, sagte die Polizei auf APA-Nachfrage.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Obduktion der Leiche des Kindes angeordnet. Der Vater wird wegen fahrlässiger Tötung angezeigt.