Gold im Skatingsprint für Maiken Caspersen, Pellegrino. Die ersten Gold-Medaillen bei der 51. Nordischen Ski-WM in Lahti sind am Donnerstag an die Norwegerin Maiken Caspersen Falla und den Italiener Federico Pellegrino gegangen.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 23. Februar 2017 (18:24)
shutterstock
Symbolbild

Caspersen Falla gewann den Skatingsprint-Bewerb vor den US-Amerikanerinnen Jessica Diggins und Kikkan Randall, Pellegrino setzte sich vor dem Russen Sergej Ustjugow und dem Norweger Johannes Kläbo durch.