Zwei Kinder bei Verkehrsunfall verletzt. Bei einem Verkehrsunfall in Wulkaprodersdorf (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) sind am späten Samstagnachmittag zwei Kinder im Alter von neun und zehn Jahren und der Lenker eines Autos (49) verletzt worden.

Von Redaktion, APA. Update am 20. August 2017 (12:42)
FF Wulkaprodersdorf

Alle drei Fahrzeuginsassen wurden ins Krankenhaus eingeliefert, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland.

Der Pkw mit dem Mann am Steuer war auf der nassen Fahrbahn der Burgenland Straße (B50) ins Schleudern geraten. Der Wagen stieß in der Folge linksseitig gegen einen Wegweiser, geriet in den Straßengraben, überschlug sich und kam letztlich auf einem Feldweg zum Stehen.

Die Insassen wurden nach der Erstversorgung am Unfallort per Notarztwagen ins Spital transportiert.