Leiter_in Dienstleistungseinrichtung . Vollzeit und Teilzeit | Berufserfahrung Donau-Universität Krems

Veröffentlicht am 07.04.2021

Donau-Universität Krems

Die Donau-Universität Krems ist die führende Universität für Weiterbildung in Europa. Als einzige öffentliche Universität für Weiterbildung im deutschsprachigen Raum ist sie spezialisiert auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen und widmet sich in Lehre und Forschung der Bewältigung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen. Rund 8.000 Studierende aus über 80 Ländern sind zurzeit in berufsbegleitenden Master-Studien sowie Kurzprogrammen eingeschrieben.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung für Finanzen und Personal gelangt folgende Position zur Besetzung:

Leiter_in Dienstleistungseinrichtung Personalsuche und Personalentwicklung (m/w/d)

mind. 30 Std./Woche                            Inserat Nr. SB21-0048

Ihre Aufgaben

  • Leitung, Aufbau und Strukturierung der neu zu gründenden Dienstleistungseinrichtung (DLE) Personalsuche und Personalentwicklung sowie fachliche und personelle Führung eines Teams im Bereich Recruiting und Personalentwicklung
  • regelmäßige Berichterstattung an die Abteilungsleitung für Finanzen und Personal
  • Koordination und Monitoring der Aufgaben und Arbeitsabläufe der DLE
  • laufende Optimierung der Arbeitsprozesse der DLE insbesondere im Zuge der Digitalisierungsstrategie
  • Neukonzeption und Weiterentwicklung von Personalentwicklungsmaßnahmen (Entwicklungspfade, Mitarbeiter_innengespräch, Führungsleitbild, etc.) in Einklang mit den strategischen Zielen der Universität (u.a. Steigerung des Frauenanteils in Führungspositionen, Vereinbarkeit)
  • Entwicklung eines strategischen Weiterbildungskonzeptes mit Fokus auf E-Learning
  • Koordination und Organisation des Weiterbildungsangebotes
  • Konzeption und Umsetzung von Projekten in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung, Employer Branding, Lehrlingsausbildung, Betriebliche Gesundheitsförderung, Entwicklung eines Onboardingkonzeptes sowie eines Mentor_innenprogramms
  • Vertretung der Universität in Netzwerken im Bereich Personalentwicklung
  • Mitarbeit bei und Umsetzung von Maßnahmen für Auditierungen (Hochschule und Familie, Betriebliche Gesundheitsförderung, etc.)

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) mit Schwerpunkt Personalmanagement
  • mind. 5-jährige Berufserfahrung im Bereich Personalentwicklung, idealerweise im universitären Umfeld
  • nachgewiesene Erfahrung im Projektmanagement in leitender Funktion und in der selbstständigen Abwicklung von Projekten
  • Know-How in der Entwicklung und Organisation von Weiterbildungsinhalten
  • ausgezeichnete Deutsch- (mind. C2) und sehr gute Englischkenntnisse (mind. C1) in Wort und Schrift
  • ausgewiesene Gleichstellungs- und Diversitätskompetenz (nähere Informationen unter: https://www.donau-uni.ac.at/de/universitaet/ueber-uns/gleichstellung-gender-studies.html)
  • selbstständige proaktive und strukturierte Arbeitsweise
  • selbstsicheres Auftreten und Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit
  • von Vorteil sind:
    • Erfahrung mit Collaboration-Tools (MS-Teams, u.a.)
    • erste Führungserfahrung
    • Kenntnisse des österreichischen Arbeits- und Sozialrechts

Ihre Perspektive

  • Teilzeit oder Vollzeit möglich (ab 30 h/Woche - Gleitzeit) bei einem Mindestgehalt von EUR 5.000 brutto monatlich auf Vollzeitbasis mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung
  • innovatives und modernes Arbeitsumfeld am Campus Krems
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der eigenen Studienprogramme, umfangreiches Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie des Campus Sport, eigene Kinderbetreuungseinrichtung „Campus Kids“
  • gute Verkehrsanbindung – Campus-Shuttlebus vom Bahnhof

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, welche über das geforderte Profil verfügen.

Die Donau-Universität Krems sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter_innen hohes Innovationspotential und bekennt sich zur Vielfalt als leitendes Prinzip. Gleichzeitig strebt sie eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt

Bitte übermitteln Sie uns Ihre überzeugende Online-Bewerbung bis spätestens 06.05.2021 über unser Online-Tool: https://www.donau-uni.ac.at/jobs