Bergung mit Teleskopmastbühne. Das Rote Kreuz forderte die Freiwillige Feuerwehr Klosterneuburg zur Unterstützung bei einer Menschenrettung an.

Erstellt am 19. Oktober 2015 (18:40)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Feuerwehr Klosterneuburg
Auf Grund des Verletzungsgrades des Patienten, war eine schonende Bergung mittels Teleskopmastbühne von Nöten. Die Hermannstraße war während des Einsatzes gesperrt.