Stift Klosterneuburg: Das grüne Paradies ruft. Noch bis Sonntag, 6. Juni, ist der sonst für Besucher nicht zugänglich Konventgarten für Gäste geöffnet. An die 30 Aussteller präsentieren ihre Schätze - von Rosen über Kakteen bis zu Kräutern.

Von Claudia Wagner. Erstellt am 04. Juni 2021 (11:55)

Seit Jahrhunderten dient der Konventgarten den Augustiner-Chorherren als Erholungsgebiet. Flanieren und Natur genießen steht im Rahmen der Gartentage auch für Besucher am Programm.

Bei Kaiserwetter präsentierte sich das Grün-Paradies am ersten Tag in all seiner Schönheit. Hobby-Gärtner haben noch bis Sonntag, 6. Juni, die Chance, sich inspirieren zu lassen. Öffnungszeiten: 9 bis 18 Uhr, ein 3-G-Nachweis ist vorzuzeigen. Am Freigelände ist das Tragen einer Maske nicht erforderlich, FFP2-Pflicht herrscht an den Ausstellungsständen und überall, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.