Ferienspaß im Happyland. In den neun Wochen Sommerferien werden wieder unterschiedliche Camps angeboten. Das „LernQuadrat Klosterneuburg“ ist neuer Kooperationspartner des Happylands.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 20. Juni 2020 (03:07)
Gleichgewichtstraining auf E-Trialmaschinen wird auch heuer wieder angeboten.
Ferien4kids

Spiel, Sport und Spaß kombiniert mit Unterricht in kleinen Sport- und Lerngruppen gibt es für Kids von fünf bis 19 Jahren auch im Sommer 2020 im Happyland Klosterneuburg. Natürlich angepasst an die behördlichen Richtlinien werden die Camps in gewohnter „CHAMPION“-Qualität durchgeführt.

Das Programm ist wieder sehr breit gefächert und bietet zahlreiche sportliche und kreative Möglichkeiten, die wochenweise buchbar sind: Basketball mit den Amerikanern Curtis Bobb oder Markus Carr, Geschicklichkeits- und Gleichgewichtstraining auf E-Trialmaschinen, Schwimmen, Fußball, Wildlife, Kajak, Klettern sowie Cheerleader- und Zirkustraining und noch vieles mehr.

Kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Beginn

Die neue Kooperation mit dem Nachhilfe Institut „LernQuadrat“ in Klosterneuburg bietet die Chance, versäumten Lernstoff nachzuholen und sich perfekt auf das neue Schuljahr vorzubereiten. Ausgestattet mit den passenden Sportgeräten und Materialien, coolen Camp-outfits, gesunder und leckerer Verpflegung von der Frühstückspause bis zum Nachmittag und viel guter Laune bieten erfahrene Trainer und Betreuer alles für erlebnisreiche Ferienwochen im Happyland.

Die kostenlose Stornomöglichkeit ist auf 14 Tage vor Beginn des jeweiligen Camps ausgeweitet. Vom 6. Juli bis 4. September starten die Feriencamps wöchentlich. Alle weiteren Informationen und Anmeldungsmöglichkeiten finden Sie auf www.ferien4kids.at: „Happyland“ als Suchbegriff eingeben und gewünschtes Camp auswählen.