Das Aus für den Raucherbereich. Beim Heurigenrestaurant Trat-Wiesner darf ab sofort nur noch draußen geraucht werden.

Von Julia Schönberg. Erstellt am 17. Februar 2018 (04:22)
NOEN, Schönberg
Rauchfrei: So lautet die neue Devise im Restaurant, was auch dem Personal guttut. Rene Sigmund, Martin Trat und Thomas Weiser arbeiten jetzt unter noch besseren Bedingungen.

Bereits vor mehr als sieben Jahren gestaltete Martin Trat, Heurigenrestaurantbesitzer in den Weidlinger Weinbergen, seinen Heurigen um und schuf Raucher- und Nichtraucherbereiche. Da der Gastronom selbst nie geraucht hat und Familienvater ist, ihm die Kinder und ihr Schutz besonders am Herzen liegen, kam für ihn nun, durch die unsichere Gesetzeslage, der richtige Zeitpunkt, um sein Lokal auf Nichtraucher umzustellen.

„Die Gäste, die vor allem aus Familien bestehen, nahmen diese Änderung sehr gut an“, so Trat

Auch für die Weintrinker war der Rauch teilweise problematisch, so Trat. „Der eine möchte genüsslich sein Achterl Wein verkosten, und nebenan blast ihm einer seinen E-Zigaretten-Rauch mit Veilchenduft entgegen“, erzählt Martin Trat lachend.

Die Kellner Rene und Thomas bekamen natürlich die ersten positiven Rückmeldungen. So kritisierten gerade einmal vier von 500 Gästen die Umstellung. „Die Gäste sind schwer dafür“, ist Rene begeistert. Eine gelungene Umstellung ohne Einbußen, an der sich Gäste und Wirt gleichermaßen erfreuen.