Zum Wochenende floss das Bier!. Alt und Jung genossen dieses Klosterneuburger Wochende mit viel Gerstensaft.

Erstellt am 07. September 2014 (17:31)
NOEN, NÖN
Während die Älteren beim Grillnachmittag der Barmherzigen Brüder in Kritzendorf  Spanferkel, Hühnerflügerl und  Würstel mit Bier hinunter spülte, wurde im „Uptown“ in der Oberen Stadt gleich ein Fass angestochen. Dazu holte sich  Organisator Michael Reichenauer  einen Profi: Oktoberfest-Unikat „Wiesnschurli“ musste aber 54 Mal hinlangen, bis endlich das Bier floss.