Corona: Zwei Stockerauer VS-Klassen in Quarantäne

Nach nur wenigen Schultagen gab es bereits erste Coronafälle unter den Schülern.

Christian Sturm Erstellt am 10. September 2021 | 13:10
New Image
Foto: Christian Sturm

In der Volksschule West sind zwei Klassen in Quarantäne, darunter eine 1. Klasse. In der gegenüber liegenden Volksschule Wondrak sind derzeit auf Nachfrage der NÖN noch keine Coronafälle bekannt.

Eine Mutter (Name der Redaktion bekannt), deren Kind in die betroffene Taferlklasse geht, wandte sich an die NÖN: "Die Quarantäne-Klasse wurde sofort überall erwähnt, aber niemand hat über die weinenden Kinder berichtet, die nach drei Tagen Schule jetzt 14 Tage zuhause sitzen", schildert sie die Situation in der Familie.