Narren zogen lautstark und kunterbunt durch die Straße. Abermals war Bisamberg am Faschingsdienstag  für ein paar Stunden im Ausnahmezustand. Wunderbare Gruppen, eine mit Menschen gesäumte Straße und das Gemeindeoberhaupt glänzte als Elvis Presley.

Von Robert Simperler. Erstellt am 26. Februar 2020 (18:49)