Feuerteufel schlug erneut zu. Zum bereits fünften Mal binnen einer Woche rückte die Feuerwehr Korneuburg gemeinsam mit den Kollegen aus Bisamberg zu einem Brand in die Stockerauerstraße aus - abermals hatte der Feuerteufel zugeschlagen.

Von Markus Glück. Erstellt am 07. Dezember 2015 (11:32)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Dieses Mal  brannte ein Kellerabteil. ‎Der Brand konnte von den Florianis rasch unter Kontrolle gebracht werden. Während nach wie vor ein Sicherheitsdienst am Gelände patroulliert, ersucht die Polizei die Bevölkerung im Hinweise.