Wohnhausbrand in Langenzersdorf. Am Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf um 20:53 Uhr zu einem Wohnhausbrand im Ortsgebiet alarmiert.

Von Freiwillige Feuerwehr. Erstellt am 07. September 2016 (11:23)

Am Einsatzort angekommen, wurde die Feuerwehr bereits von der Exekutive erwartet und eingewiesen. Die Polizei hatte bereits erfolgreich die ersten Löschversuche unternommen.

Nach der Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde eine Löschleitung vorbereitet und mit dem Innnenangriff begonnen. Kurze Zeit später wurde "Brand aus" gegeben und mit den Belüftungsarbeiten begonnen.

Nach dem Herstellen der Einsatzbereitschaft wurde der Einsatz um 21:30 beendet.