„PepiMat“: Erdäpfel kaufen rund um die Uhr. Dank des neuen Automaten erhält man durchgehend landwirtschaftliche Produkte.

Von Manfred Mikysek. Erstellt am 12. September 2018 (05:00)
privat
Die beiden Automaten befinden sich an der Landesstraße neben der Bushaltestelle und bieten durchgehend landwirtschaftliche Produkte

Der landwirtschaftliche Betrieb von Josef Berthold und Bettina Steininger in Flandorf befasst sich mit großem Engagement mit der Produktion von Qualitätskartoffeln und Saison- und Lagergemüse. Zusätzlich werden auch Spezialitäten wie etwa violette Kartoffeln, bunte Karotten, Wassermelonen, unzählige Paradeisersorten und aromatischer Knoblauch kultiviert. Auch werden verschiedenste Marmeladen, Säfte und Liköre aus saisonalen Obstsorten zubereitet.

Der Betrieb betreibt schon seit mehr als 20 Jahren Direktvermarktung von landwirtschaftlichen Produkten. Hier werden neben Restaurants, Gasthäusern und Buschenschanken auch Wiederverkäufer beliefert. Natürlich erhält man diese Erzeugnisse auch ab Hof.

Da der Betrieb zukunftsorientiert weiter bestehen möchte und in Flandorf keinerlei Einkaufsmöglichkeit vorhanden ist, wurde die Idee einer Nahversorgung mit Grundnahrungsmitteln mittels Automaten geboren. Daraus entstand der „PepiMat“. Auch wenn die Supermärkte in anderen Gemeinden bereits geschlossen sind, kann man hier in Zukunft rund um die Uhr und ungestört einkaufen.

Umfrage beendet

  • Kauft ihr Essen aus dem Automaten?