Bei Überholmanöver touchiert: Fahrzeuge landeten in Wiese

Erstellt am 05. August 2022 | 09:33
Lesezeit: 2 Min
Ein Überholmanöver führte gestern (4. August) zu einem Unfall in Klement, beide beteiligten Fahrzeuge landeten im grünen Feld.
Werbung
Anzeige

Ein Pkw mit Linz-Land-Kennzeichen fuhr auf der B6 von Klement in Richtung Laa, ein Tesla mit Wiener Kennzeichen ebenfalls in dieselbe Richtung. Nach dem Ort Klement und kurz vor der Kreuzung zu Pyhra wollte der Wiener Lenker in einer leichten Rechtskurve überholen und prallte in die linke Seite des vor ihm fahrenden Fahrzeuges. Der Anprall war so heftig, dass beide Fahrzeuge in die Wiese am rechten Fahrzeugrand geschleudert wurden.

Die FF Klement sicherte die Unfallstelle ab, die Polizei Ernstbrunn nahm den Unfall auf. Die FF Ernstbrunn war mit dem Tankwagen einsatzbereit, aber zum Glück ging kein Fahrzeug in Flammen auf.

Werbung