Lokal-Eröffnung: Neuer Hotspot am Hauptplatz. Mit der Vinothek "Das Herzog Leopold" bekommt die Gastronomie in der Stadt Zuwachs.

Von Manfred Mikysek. Erstellt am 16. September 2020 (15:10)

Viel Prominenz war bei der offiziellen Eröffnung von „Das Herzog Leopold“ in Korneuburg anwesend. Pfarrer Stefan Koller segnete das neue Lokal, Landtagspräsident Karl Wilfing, Bürgermeister Christian Gepp, Stadtrat Andreas Minnich uvm mehr gratulierten Wirt Michael Bohdal zum gelungenen Konzept der schicken Vinothek im „Kaiserhaus“ am Hauptplatz 22.

In Anwesenheit des Kaisernachkommen Alexander Habsburg wurde das Korneuburger Lokal in die „Via Habsburg“ die Kulturroute des Europarates aufgenommen.
Der Historiker Günther Fuhrmann gab einen kurzweiligen Überblick der Geschichte des „Kaiserhauses“ und der Habsburger. Bei erlesenen Weine und Büfett samt Musik von Gary Howard wurde die Eröffnung gefeiert.