Wahldiskussion: Die NÖN-Leser sind am Wort. Die Vertreter der politischen Fraktionen stellen sich am 15. Jänner den Wählern.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 09. Januar 2020 (10:31)
Symbolbild
Bilderbox.com

Der Countdown läuft: Am 26. Jänner können die Korneuburger über die Zukunft der Stadtpolitik entscheiden und einen neuen Gemeinderat wählen. Die NÖN lädt alle Inte ressierten ein, sich selbst ein Bild von den Kandidatinnen und Kandidaten zu machen.

Die Spitzenkandidaten aller wahlwerbenden Parteien stehen am 15. Jänner um 19 Uhr im Raiffeisen-Kompetenzzentrum (Stockerauer Straße 94) im Rahmen einer NÖN-Podiumsdiskussion Rede und Antwort. Moderiert wird die Wahl-Diskussion von den beiden NÖN-Redakteurinnen Veronika Löwenstein und Michaela Höberth.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um den Kandidaten jene Fragen zu stellen, die Ihnen schon lange am Herzen liegen! Bürgermeister Christian Gepp (ÖVP), Vizebürgermeisterin Gabriele Fürhauser (SPÖ), Elisabeth Kerschbaum (Grüne), Hubert Keyl (FPÖ) und Sabine Tröger (NEOS) werden am Podium Platz nehmen. Es ist keine Anmeldung für die Teilnahme an der Podiumsdiskussion notwendig.