Zwei Coronafälle: Ferienbetreuung geschlossen. Die Ferienbetreuung in der Volksschule wurde mit Montag wegen zwei bestätigter Covid-19-Erkrankungen beim Reinigungspersonal geschlossen, wie die Marktgemeinde informierte.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 13. Juli 2020 (16:33)
 
APA (Symbolbild/dpa)

Am Dienstag werden im Auftrag der NÖ Landessanitätsdirektion das Schulpersonal sowie jene Kinder, welche die Einrichtung in Anspruch genommen haben, auf das Coronavirus getestet.  

Um größtmögliche Sicherheit zu erlangen, wurde von der NÖ-Sanitätsdirektion angeboten, die Kinder freiwillig und kostenlos testen zu lassen. Der Test wird vom Roten Kreuz durchgeführt und erfolgt mittels Wangenabstrich. Die Testergebnisse werden für Freitag erwartet.

Aus diesem Grund kann die Ferienbetreuung diese Woche (bis 17. Juli) nicht durchgeführt werden. Die Zeit wird für die Desinfektion des gesamten Schulgebäudes genutzt. Erst nach Vorliegen der Testergebnisse kann beurteilt werden, wann die Ferienbetreuung wieder ihren Betrieb aufnehmen darf.

Die Reinigung wird voraussichtlich im Rahmen eines Assistenzeinsatzes der ABC Abwehrschule des Bundesheeres durchgeführt. Bereits in Stockerau gab es diesbezüglich positive Erfahrungen.