Ministerin will hoch hinaus.

Erstellt am 13. September 2017 (02:51)
Die Ministerin im G3-Einkaufszentrum: Center-Manager Patrick Homm, die Weinviertler SP-Spitzenkandidatin Melanie Erasim, Stadtrat Christian Hoffmann aus Gerasdorf, Bürgermeister Alexander Vojta, Ministerin Sonja Hammerschmied und Stadtrat Martin Peterl mit G3-Besuchern.
NOEN, privat

Kor-neuburg aus 30 Metern Höhe betrachtete SP-Bildungsministerin Sonja Hammerschmid bei ihrem Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr. Gemeinsam mit Stadtrat Martin Peterl, der auch stellvertretender FF-Kommandant ist, ließ sie sich mit dem Korb des Feuerwehrautos nach oben bringen. Danach stand noch ein Besuch im Gerasdorfer Einkaufszentrum G3 auf dem Programm. Dort verteilte die Ministerin gemeinsam mit Parteikollegen Schultüten.