Nahversorger Seiler initiiert Spendenaktion für die Ukraine

Erstellt am 14. März 2022 | 19:50
Lesezeit: 2 Min
New Image
Foto: privat
Die Spenden können kommenden Mittwoch zum Nah&Frisch-Markt in Großmugl gebracht werden. Thomas Seiler versorgt mit Speis und Trank und der Musikverein gibt ein Konzert.
Werbung

Spenden für die Menschen aus der Ukraine werden vor dem Nah&Frisch-Markt gesammelt (16. März, 15 bis 18 Uhr). Benötigt werden Decken, Schlafsäcke, Matten, Reinigungsmittel, Hygieneartikel, Windeln, Damenbinden, Dauernahrung, Babymilchpulver, Taschenlampen, Batterien, Handschuhe, Verbände, Verbandszeugs, Spritzen, Nadeln, Schmerzmitteln, Ferngläser.

Den Spendenaufruf verbindet Nahversorger Thomas Seiler mit einem Platzkonzert: Der Musikverein der Marktgemeinde Großmugl wird auftreten (17 Uhr). Er selbst wird kostenlos Speis und Trank bereitstellen.

Werbung