Feuerwehr eilte zur Lkw-Bergung. Die Feuerwehr Niederfellabrunn wurde am Donnerstagnachmittag zu einer Lkw-Bergung alarmiert.

Von Christian Sturm. Erstellt am 24. August 2018 (10:59)

Da die Kameraden beim Herrichten des Sturm- und Weinschank waren, konnten sie unverzüglich ausrücken. Der Einsatzort war die L26 Gemeindegebiet Haselbach. Ein Lkw-Anhänger war umgestürzt, die Straße musste gesperrt werden. Die Feuerwehr Niederfellabrunn und Haselbach waren mit elf bzw. acht Mann im Einsatz.

Der Lkw-Anhänger konnte mittels Seilwinde wieder aufgestellt werden. Der Lkw konnte danach die Fahrt selbstständig vortsetzten. Das Ladegut wurde durch eine Fachfirma entfernt.