Drei Tage Kunst im Schlössl Stockerau. Die „Kulturzone“ fand am Wochenende im Schlössl in Stockerau statt. An allen drei Tagen gab es regen Besuch.

Von Dieter Rathauscher. Erstellt am 06. Mai 2019 (13:52)

Wichtig war den Veranstaltern die Einbindung von Schulen. So eröffneten die Jugendlichen der Fachschule für Sozialberufe die Veranstaltung mit Anvertrauten der Behindertenwerkstatt Oberrohrbach.

Schüler der Kreativ-Mittelschule präsentierten die Resultate ihres Workshops „Kreatives Schreiben“ und die Volksschulkinder zeigten, was sie im Rahmen des Planetenprojekts erarbeitet hatten. Der Verein „Wink“ brachte den Besuchern zudem Erfahrungen mit Behinderungen näher.