Heuriger Pegler schließt nach über 20 Jahren. Der beliebte Betrieb schließt für immer die Türen. Bei Wirtin und Winzerin Gerti Pegler dominieren Wehmut und Dankarbeit, die Entscheidung war aber unumgänglich.

Von Bernhard U. Wieser. Erstellt am 16. Juni 2021 (07:43)
440_0008_8100424_kor24_stetteldorf_pegler.jpg
Der Heurige von Gerti und Christoph Pegler war weit über die Gemeindegrenzen bekannt. Nun sperrt er zu.
privat, privat

Überraschend teilte Gerti Pegler in der vergangenen Woche der Öffentlichkeit mit, den Familien-Heurigen sofort schließen zu müssen. Über 20 Jahre war er in Starnwörth eine Topadresse, Gerti bewirtete mit ihrem Gatten Christoph die Gäste in ihrer unvergleichlich herzlichen Art.

Zu viel Stress brachte die schwere Entscheidung

„Mein Arzt hat mir nach meiner Kur gesagt, dass ich Stress vermeiden soll, deshalb habe ich mich leider zu diesem schweren Schritt entscheiden müssen“, erläutert Gerti Pegler die Entscheidung im NÖN-Gespräch. Mit Wehmut blickt sie zurück, man habe viele Aufs und Abs erlebt und zahlreiche Erinnerungen gesammelt. Auch die Beliebtheit bei den Besuchern wurde stetig größer: „Wir haben das Wachsen der Gästefamilie hautnah mitbekommen“, ist die Winzerin ergriffen.

440_0008_8100580_kor24_stetteldorf_pegler_haus.jpg
Durch die Schließung des Heurigen Pegler verfügt Starnwörth über eine Top- adresse weniger.
Piringer, Piringer

Demut und Dankbarkeit dominieren bei Gerti Pegler neben Wehmut: „Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Gästen für die vielen schönen Stunden und die Treue bedanken, das ist nicht selbstverständlich, wie wir alle vor allem seit Corona wissen.“

Kleinere Veranstaltungen geplant

Allerdings wird es kein kompletter Abschied sein, kleinere Veranstaltungen sind in Zukunft geplant. Nähere Informationen wollen Gerti und Christoph Pegler auf der Website www.pegler.at und der Facebook-Seite „Bio.wein.kunst Pegler“ ihren Fans mitteilen.

Die Liebhaber der Pegler-Weine haben die Möglichkeit, telefonisch oder per Mail einen Termin vor Ort zu vereinbaren. Zudem erhält man die beliebten Produkte im Hofladen, der jeden Mittwoch von 16 bis 19 Uhr geöffnet ist. Auch über den Webshop erhält man die Pegler-Erzeugnisse.