FF brachte Kaminbrand unter Kontrolle. Am vergangenen Montag wurde die Feuerwehr Stetteldorf zu einem Kaminbrand nach Inkersdorf gerufen.

Von Michaela Höberth. Erstellt am 20. Januar 2021 (11:50)

Beim Eintreffen der Feuerwehr loderten hohe Flammen aus dem Kamin. Die umliegenden Bereiche wurden kontrolliert und von Brandgütern befreit. Weiters wurde im unteren Bereich des Kamins das Brandgut entfernt und die Luftzufuhr unterbunden. Nach erfolgtem kontrollierten Abbrand rückte die Feuerwehr wieder ab.

Bei dem Einsatz kam es zu keinem Personen- bzw. Sachschaden.