Justin Stockerer ist neuer BMHS-Landesschulsprecher. Wenige Tage vor Schulschluss wurde die neue Landesschülervertretung gewählt.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 09. Juli 2020 (15:22)
Landtagspräsident Karl Wilfing (2 v.l.), Bildungsdirektor Johann Heuras (3 v.l.), die pädagogische Leiterin der Bildungsdirektion Doris Wagner (5 v.l.) sowie der bisherige BMHS-Landesschulsprecher Benjamin Koiser (r.).gratulieren dem designierten BMHS-Landesschulsprecher Justin Stockerer (l.) und der designierten stellvertretenden BMHS-Landesschulsprecherin Victoria Polsterer.
Marschik

Bei einer Wahlbeteiligung von knapp 90 % aller niederösterreichischen Schulsprecher im Bereich der Berufsbildenden Mittleren und Höheren Schulen gingen der Stockerauer Justin Stockerer aus der Tourismusschule Retz als neuer Landesschulsprecher und Victoria Polsterer aus der HTL Krems als seine Stellvertreterin hervor.

Unter den ersten Gratulanten waren Landtagspräsident Karl Wilfing und Bildungsdirektor Johann Heuras. „Gratulation den neu gewählten Landesschülervertreterinnen und Landesschülervertretern. Es ist wichtig, dass sich Jugendliche für die Anliegen ihre Mitschülerinnen und Mitschüler einsetzen und damit Verantwortung übernehmen. Ich wünschen ihnen viel Kraft und Erfolg für ihre kommenden Aufgaben,“ so Landtagspräsident Karl Wilfing.