Lions luden zu Flohmarkt.

Von Christian Sturm. Erstellt am 30. Mai 2017 (08:11)

In der Millenniumshalle war am Wochenende viel los: Der Lions-Club Kreuzenstein veranstaltete seinen beliebten Flohmarkt. Das ganze Jahr hindurch wurden dafür Sachen gesammelt. Zahlreiche freiwillige Helfer stellten die Ware in der Halle schön sortiert auf und übernahmen den Verkauf.

Nach dem Shoppen hatten die Besucher noch die Möglichkeit, bei einer Bratwurst oder auch Mehlspeise und verschiedenen Getränken mit Gleichgesinnten zu plaudern. Der Reinerlös fließt im Sinne der Lions-Idee zur Gänze karitativen Zwecken zu.