Umgekippter Traktor verliert Ladung.

Von Dieter Rathauscher. Erstellt am 08. September 2017 (18:19)

Am Freitagvormittag kam es zu einem Unfall auf der Ernstbrunner Straße: Ein Traktor mit Anhänger, der vom Stadtzentrum aus Richtung Leitzersdorf fuhr, war nach der Kurve beim Billa-Markt umgekippt. Das Fahrzeug hatte Hackgut geladen, das sich über die Fahrbahn sowie den Geh- und Radweg ergoss. Ein Laternenmast war bei dem Unfall mitgerissen worden. Laut Augenzeugen war der Fahrer sehr schnell unterwegs.