Erfolgreiche Kulturwoche des BG/BRG Korneuburg. Die erste „Kulturwoche“ des Gymnasiums Korneuburg erwies sich als voller Erfolg: drei Vormittage, fünf Abende, über 1000 Besucher!

Erstellt am 23. Februar 2018 (13:49)

Die Schüler präsentierten in der vergangenen Woche ihre Talente in verschiedenen Kreativbereichen. Eröffnet wurde die Woche mit der Vernissage gelungener Projekte aus dem BE- und Werkunterricht, wobei einige Exponate die ganze Woche ausgestellt blieben.

Die Theatergruppe der AHS zeigte ein von den Schülern selbst verfasstes Stück, in dem sich eine junge Schriftstellerin vom Geist Shakespeares zu Liebesgeschichten in verschiedenen Genres inspirieren lässt. Die über 40 jungen Akteure, die aus allen Jahrgängen miteinander spielten, konnten sich über tosenden Applaus an zwei Theaterabenden freuen!

Musikprojekt "To the ones who dream" erntete lautstarken Beifall

In der Darbietung des Musikprojekts „To the ones who dream“ ging es um eine Theatergruppe, die Lessings „Emilia Galotti“ probt, wobei sich Konflikte aus ihrem Privatleben der Figuren mit dem Bühnenstück vermischen. Die neun Darsteller (Felix Nowak, Isabella Kozussek, Nikolaus Burger, Victoria Trettenhahn, Jonas Weber, Isabella Kubicek, Lisa-Marie Schuberth und Manuel Beisser) wurden vom Chor und dem Musikensemble des Projekts unterstützt. Lautstarker Beifall bezeugte den fulminanten Erfolg der beiden Aufführungen!