Unfall verursacht kilometerlangen Stau. Warten hieß es am Montagmorgen auf der A22 von Stockerau Nord bis Spillern: Ein Unfall hatte sich ereignet, die Feuerwehr Stockerau wurde zu einer technischen Hilfeleistung gerufen.

Von Michaela Höberth. Erstellt am 14. September 2020 (10:49)
shutterstock.com/ambrozinio

Genaueres über den Unfall ist nicht bekannt. Im morgendlichen Verkehr Richtung Tulln baute sich jedoch rasch Stau auf der A22 auf, der sich über mehrere Kilometer zog.