Stockerau

Update am 09. Januar 2017, 13:48

von Michaela Höberth

Xylem-Produktion schließt: 80 Mitarbeiter betroffen. Großer Umbruch bei der Firma Xylem Inc.: Am Montagmorgen wurde bekannt gegeben, dass die Produktionsstätte des international tätigen Anbieters von Wassertechnologie in Stockerau geschlossen wird.

Xylem-Standort in Stockerau  |  NÖN

80 Mitarbeiter sind davon betroffen und wurden bereits beim AMS zur Kündigung angemeldet. Die Belegschaftsvertretung wird einen Sozialplan für die Betroffenen ausarbeiten.

Die Gründe für die Umstrukturierung: Eine Verbesserung der Kostenstruktur und der Produktivität der gesamten Gruppe. Die Bereiche Vertrieb und Service werden jedoch in Österreich weitergeführt.

Die 240 Mitarbeiter in Österreich werden auf 160 reduziert. Die Bleibenden werden in Zukunft für Vertrieb und Kundendienst für Kunden in Österreich, Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Asien und Ozeanien sowie den amerikanischen Kontinent verantwortlich sein.

Mehr dazu in der kommenden Ausgabe der NÖN Korneuburg!