Vergewaltigung in Hadersdorf: Festnahme.

Von Thomas Werth. Erstellt am 22. Dezember 2017 (13:10)
Für einen Tatverdächtigen klickten jetzt die Handschellen.
Shutterstock / BortN66

Nach umfangreichen Ermittlungen des Landeskriminalamts wurde am Donnerstag im Hadersdorfer Asylheim ein Verdächtiger festgenommen.

Es soll sich dabei um jenen Mann handeln, der am 2. Dezember eine Hadersdorferin auf deren Heimweg überfallen, in die Wohnung gedrängt und vergewaltigt haben soll (NÖN.at berichtete).