Evangelische finden Herberge bei Katholiken. Während der Innenrenovierung der Heilandskirche werden die Gottesdienste in der Kapelle der Hochschule gefeiert.

Von Karl Pröglhöf. Erstellt am 16. Juni 2014 (23:59)
NOEN, Wodicka; A-4062 Thening (Fax: +43 - (0)7221 - 64 960)

KREMS | Wohin soll ich mich wenden? Nach der Außenrenovierung der evangelischen Heilandskirche wird nun der Innenraum in Angriff genommen. Doch wo sollen in dieser Sanierungsphase die Gottesdienste stattfinden?

Bei ihrer Herbergssuche stieß Pfarrerin Roswitha Petz bei der römisch-katholischen Kirche auf offene Arme: Die Gottesdienste finden ab 6. Juli in der Kapelle der katholischen pädagogischen Hochschule in der Mitterau statt.

„Wir kennen diese Kapelle von den ökumenischen Gottesdiensten ohnehin“, freut sich Petz, dass die Ökumene jetzt auch in dieser Form gelebt wird.

Die Evangelische Gemeinde wird das Ausweichquartier voraussichtlich bis Ende September in Anspruch nehmen.

In der Heilandskirche fand zuletzt die Konfirmation statt. Heuer feierten auch drei Jubelkonfirmandinnen mit - eine  berührende, generationenübergreifende Feier.