Feuer & Feiern zu Sonnwend. Die kürzeste Nacht des Jahres am 21. Juni wird mit Sonnwendfeuern, Feuerwerken, Musik und Kulinarik in den Wachau-Orten gefeiert.

Von Gertrude Schopf. Erstellt am 16. Juni 2014 (08:46)
Eine Dampflokomotive 33.132 mit Salon- und Speisewaggons des »B&B-Blue Train« fährt am 21. Juni von Krems nach Spitz: Abfahrt ist um 18.40 Uhr in Krems; Ankunft in Spitz: 19.30 Uhr; Abfahrt in Spitz: 22.50 Uhr. Infos und Anmeldung: B &B Dampflokomotiven-Betriebsges.m.b.H, ( 0664/8226635; bb-bluetrain@chello.at
NOEN, B&B bluetrain

BEZIRK KREMS, WACHAU / Frühe Anreise, Geduld bei der Abreise - das ist wie jedes Jahr der Tipp für eine entspannte Teilnahme an den Sonnwendfeiern in der Wachau. Geboten werden am Samstag, 21. Juni, in den Orten entlang der Donau vielfältiges kulinarisches, oft auch musikalisches Programm und vor allem beeindruckende Feuerspektakel.

In Krems-Stein steigt ab 16 Uhr das Weinbrunnenfest in der Hinteren Fahrstraße mit Folkloremusik, Kulinarik und Wein aus dem Felsenbrunnen.

Im Bereich der Donaulände laden ÖAMTC, Naturfreunde und der 1. FC Stein zur großen Sonnwendfeier, heuer mit den „Beach Masters & Student Challenges“ vor dem Schifffahrts- und Welterbezentrum. Höhepunkt ist das Feuerwerk der Stadt Krems um 22 Uhr.

In Dürnstein präsentieren ab 14 Uhr beim „Weinerlebnis Loibenberg“ die Loibner Winzer ihre Weine entlang des Loibenbergweges. Feuerwerk, „Wasserfall“ auf der Ruine.

Ab Mittag werden in Weißenkirchen Steckerlfische angeboten, ab 17 Uhr Kulinarik an der Donaulände. Abbrennen der Sonnwendfeuer nach Einbruch der Dunkelheit, Feuerwerk bei der Rollfähre.

Spitz: Kulinarik an der Donaulände, Feuerstellen und Fackeln am Singerriedl, beim Roten Tor, am 1000-Eimerberg, auf der Ruine Hinterhaus.

Am Badestrand in Aggsbach Markt und in Willendorf Ausschank ab 18 Uhr, Abbrennen der „Sonnwendhexe“, Großfeuerwerk ab etwa 22 Uhr.

In Arnsdorf bei der Rollfähre spielt ab 21 Uhr der Musikverein Arnsdorf auf, anschließend Feuerwerk, ebenso bei der Fähre in Ros satzbach. Die FF Rührsdorf feiert ab 18 Uhr bei der Rollfähre in St. Lorenz.

Ab 19 Uhr geht das Sonnwendfest am Donaustrand in Mautern, organisiert vom ÖAAB Mautern, in Szene (mit Schwimmkerzen, Tipi-Feuer, Feuerwerk).

Besonders schön sind die Sonnwendfeuer vom Schiff aus zu beobachten. Restkarten gibt es noch auf dem Dampfschiff Schönbrunn (0664/5087664, 10-17 Uhr).